Das Wimmelbild Projekt

Auch gibt es niemanden, der den Schmerz an sich liebt, sucht oder wünscht, nur, weil er Schmerz ist, es sei denn, es kommt zu zufälligen Umständen, in denen Mühen und Schmerz ihm große Freude bereiten können. Um ein triviales Beispiel zu nehmen, wer von uns unterzieht sich je anstrengender körperlicher Betätigung, außer um Vorteile daraus zu ziehen?

Aber wer hat irgend ein Recht, einen Menschen zu tadeln, der die Entscheidung trifft, eine Freude zu genießen, die keine unangenehmen Folgen hat, oder einen, der Schmerz vermeidet, welcher keine daraus resultierende Freude nach sich zieht? Auch gibt es niemanden, der den Schmerz an sich liebt, sucht oder wünscht, nur, weil er Schmerz ist, es sei denn, es kommt zu zufälligen Umständen, in denen Mühen und Schmerz ihm große Freude bereiten können.

Um ein triviales Beispiel zu nehmen, wer von uns unterzieht sich je anstrengender körperlicher Betätigung, außer um Vorteile daraus zu ziehen? Aber wer hat irgend ein Recht, einen Menschen zu tadeln, der die Entscheidung trifft, eine Freude zu genießen, die keine unangenehmen Folgen hat, oder einen, der Schmerz vermeidet, welcher keine daraus resultierende Freude nach sich zieht?

Unterstützer

Wir danken allen Personen und Unternehmen, die dieses Projekt mit ihren Spenden fördern:

  • Autohaus Goss
  • Bergsträßer Winzer e.G.
  • Coccola - Die Eis- und Schokomacher
  • Empanada
  • Filou
  • Goldener Engel
  • Lions-Club Heppenheim
  • Sparkassenstiftung Starkenburg
  • Stadt Heppenheim
  • Verkehrs- und Heimatverein
  • Villa Boddin
  • Zum Schwan
  • Werden Sie Unterstützer!

    Du kannst das Projekt mit dem Kauf unseres Wimmel-Posters oder durch Kauf von Kacheln des interaktiven Wimmelbildes unterstützen. Gerne nehmen wir auch Deine Spende entgegen.

    Vereinigung der Freunde des Lions-Club Heppenheim e.V.
    IBAN: DE97509514690010331154
    BIC: HELADEF1HEP
    Kreditinstitut: Sparkasse Starkenburg, Heppenheim (Bergstraße)